Unser CMS im Vergleich

"Bei Typo und Joomla kann ich freier formatieren"

Das ist richtig, nur ist das ein Punkt, den wir bewusst anders realisiert haben. Warum?

Wie es in der Praxis ist....

In der Regel arbeiten bei größeren Projekten mehrere Personen an der Webseite. Bei kleineren Projekten arbeiten Sie wiederum oft nicht regelmässig an der Seite sondern nur bei Bedarf.

Trotz dieser Umstände gilt es, das CorporateDesign, Ihr einheitliches Erscheinungsbild nach Außen hin zu wahren und einzuhalten. Es wirkt unruhig und nicht gerade professionell, wenn auf einer Seite als Schrift TimesNewRoman, auf der anderen Seite Arial verwendet wird, wenn ein Bild mal 30% der Breite einnimmt, dann wieder 40% usw.

Wir gehen davon aus, dass Sie auch deswegen eine Agentur aufsuchen: damit wir die graphische Gestaltung für Sie in die Hand nehmen! Und für uns ist es selbstverständlich, dass wir dann auch sicherstellen, dass auch wenn Sie weitgehend in die Seiteninhalte eingreifen können, das durchgehend optisch ansprechende Erscheinungsbild einheitlich und klar gewährleistet bleibt. Quantität der Möglichkeiten ist in unseren Augen nicht gleichbedeutend mit Qualität der Möglichkeiten.

Unser System bietet hierüber hinaus auch große Vorteile in Sachen Suchmaschinen-Optimierung - ein Feld, auf das wir uns auch spezialisiert haben. Denn es ist ja nicht nur wichtig, eine Homepage zu haben, sie muss auch gut gefunden werden, damit Sie Ihr Ziel damit erreichen. Die Art, wie unser System intern den Code erzeugt, bietet hier viele Vorteile, die wir ungern hier alle offen legen möchten. Aber gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über weitere Details.

Es bleibt auch hier eine Philosophie-Frage: wenn Sie natürlich 20 verschiedene Schriftgrößen, völlig freie Kombinationen von Formatierungen, Farben, etc. verwenden möchten, dann sind Sie bei einem anderen System besser bedient als bei uns. Nur auch hier die Frage: ist das wirklich sinnvoll?